Heimatmuseum

Das ursprüngliche Heimatmuseum wurde 1913 eingerichtet. Nach der dritten Übersiedlung befindet es sich seit 1928 im so genannten Kleberhaus, dem heutigen Angelika Kauffmann Museum. Im vorderen Teil ist die Bregenzerwälder Wohnkultur des 19. Jahrhunderts zu sehen. Ebenerdig befinden sich Schopf (Laube), Küche, Stuben, Gaden (Elternschlafzimmer) und Trachtenausstellung. Während im Obergeschoss Kinderschlafzimmer, eine Ausstellung von Milchverarbeitungsgeräten und religiöse Kleinkunst präsentiert werden, zeigt das Dachgeschoss alte Waffen, Musikinstrumente, Tafelgeräte und geschmiedete Grabkreuze.

Das Angelika Kauffmann Museum ist vom 29. Oktober 2018 bis 13. Februar 2019 geschlossen. Führungen für Gruppen im Heimatmuseum sind auf Anfrage möglich.

Information und Anmeldung:

Tourismusbüro Schwarzenberg
Tel. +43 (0)5512 3570-47
info@schwarzenberg.at
www.schwarzenberg.at