Reiseziel Museum

4. Juli, 8. August und 5. September 2021

Insgesamt 50 Museen in Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen öffnen ihre Türen und bieten ein spezielles Familienprogramm.

Reisen wie früher

Komm mit uns auf Entdeckungstour durch unsere Ausstellungen! Erfahre wie man früher nach Italien und auf’s Bödele gereist ist und lass dich auf einem alten Pferdesattel oder einer Kutsche fotografieren. Du kannst einen Fotohalter als Reiseandenken basteln.

_Durchgehend Programm an der Bastelstation

_Abwechselnd Kurzführungen in Kleingruppen durch die Angelika Kauffmann Ausstellung und die Ausstellung „Wem gehört das Bödele?"

Alle Details zur Museumsreise: Reiseziel Museum

Und so geht’s los!

Werde Reiseleiter oder Reiseleiterin und erlebe mit deiner Familie tolle, aufregende, mitreißende und lehrreiche Museumsbesuche. Wer seinen Holzkoffer aus den letzten Jahren mitbringt, erhält im ersten Museum eine kleine Überraschung.
Wichtig ist, dass du den Familienpass (V) oder die Reisezielkarte (FL, CH) mitbringst, denn nur so erhältst du den familienfreundlichen Preis (1 Euro), den Reisekoffer und kannst am Gewinnspiel teilnehmen.

Freie Fahrt – mit Zug und Bus ins Museum

Die Anreise zu den teilnehmenden Museen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist in Vorarlberg und Liechtenstein gratis. Als Fahrschein einfach das „Online Gratis-Ticket“ vom Verkehrsverbund auf das Smartphone laden oder ausdrucken: vmobil.at

Haltestellen: Schwarzenberg Dorfplatz Landbus 35 (Bregenz–Bezau), Schwarzenberg Maien-Freien Landbus 38 (Dornbirn–Schwarzenberg)