Angelika Kauffmann Museum Digital

 

Auch von zu Hause aus wollen wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit geben, mehr über Angelika Kauffmann, unsere aktuelle Sonderausstellung und unsere Sammlung zu erfahren. Dabei wünschen wir Ihnen viel Freude und erlebnisreiche Stunden! 

Ihr Team des Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg

Radiobeitrag Ö1 Museumssommer – Das Objekt der Begierde (2020)

Anhand von jeweils einem besonderen Objekt aus der Sammlung werden in der Radioserie "Das Objekt der Begierde" ausgewählte Museen auf Ö1 vorgestellt.

Objekt: Kuvert mit Haarlocke von Angelika Kauffmann
Gestaltung: Jakob Fessler


oe1.orf.at

Briefe an Angelika Kauffmann – Zeilen in die europäische Vergangenheit

Ein Gedankenprojekt für Mutige, Kreative, Brief-Schreibende und Brief-Freunde, initiiert von Gerda Schnetzer: Stell Dir vor, Du findest einen Brief, geschrieben von Angelika Kauffmann an einen Verwandten, vor 217 Jahren. Was würdest Du ihr antworten? Was hat sich geändert? Was ist besser geworden? Was könnten sich Angelika und ihre Freunde nicht vorstellen? Um was beneidest Du Angelika und um was würde sie Dich beneiden? Wie konntest Du Dich verwirklichen? Schreib uns einen Brief. Lass Dich ein, auf dieses Experiment:

Alle Details zum Mitmachen
Trailer zum Projekt abspielen
Der Brief von 1803  

Soziale Medien

Aktuelle Stories und Beiträge rund um das Angelika Kauffmann Museum werden regelmäßig auf unseren Social-Media-Accounts gepostet.

Instagram  Facebook

Sammlung Online

Einen kleinen Einblick in unsere Sammlung bietet das vor kurzem neu gestaltete Online-Portal der Vorarlberger Museen.

Museen in Vorarlberg: Objektdatenbank

Fotorundgang "Wem gehört das Bödele?"

Die aktuelle Sonderausstellung wurde behutsam in die historischen Räumlichkeiten des Heimatmuseums integriert. Entdecken Sie die einzelnen Stationen im Rahmen unseres Fotorundgangs:

Rundgang starten

Radiobeitrag zur aktuellen Ausstellung "Wem gehört das Bödele?"

SWR2, Journal am Mittag, 4.3.2020

Beitrag abspielen

TV-Doku: Angelika Kauffmann - Aus Vorarlberg in die Welt (2007)

Gestaltung: Walter Fink

tvthek.orf.at

Radiobeitrag „Vielleicht die kultivierteste Frau in Europa.“ (2016)

Ö1, Hörbilder, 5.3.2016, Feature anlässlich des Internationalen Frauentags von Lea Roma

oe1.orf.at

Franz Michael Felder „Ein Lied von Herzen“

gelesen von Sänger Tone Bär im Angelika Kauffmann Museum, 2016. Video: Wälder Chorgemeinschaft Egg

Video abspielen